Home

        **************

Der TV 08 Holzheim ist einer von 5  Stammvereinen der


HSG Pohlheim


Herzlich Willkommen beim TV 08 Holzheim!

_______________________________________________________________________________________

_______________________________________________________________________________________

Zukunft des Sportheims erörtert



Das vereinseigene Sportheim stand als Thema im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Turnvereins 1908 Holzheim, die (wie seit Jahren schon) ebendort abgehalten wurde. Im Unterschied zu den vergangenen Jahrzehnten gibt es aber keinen Gaststätten-Pächter mehr, nachdem das Pächterehepaar Anna und Dieter Jäger den Pachtvertrag mit dem Oktober vergangenen Jahres nicht mehr verlängert hatte. Vorsitzender Albert Mehl blickte noch einmal auf die sehr harmonische Zusammenarbeit mit den bisherigen Pächtern in den vergangenen 20 Jahren zurück.

Kassenwart Heinz-Willi Reitz, in den vergangenen Monaten maßgeblich mit der Neuausrichtung der Immobilie am Rande des Sportplatzes beschäftigt, zeichnete die zurückliegende Entwicklung auf. Nach Gesprächen mit einigen Interessenten habe sich das Unternehmen „GutZeit“ als tragfähigster neuer Pächter herauskristallisiert. Der ambulante Pflegedienst aus Pohlheim nutze den Küchentrakt in der hinteren Hälfte des rund 200 Quadratmeter großen Gebäudes, um seine Kunden mit Essen zu versorgen. Durch die nun größeren Kapazitäten habe GutZeit, das mit seinen Speisen nun als GutMahlzeit auftritt, sein Angebot erweitern können. „Für uns war wichtig, dass wir eine mittelfristige Laufzeit des Pachtvertrags realisieren konnten“, berichtete Reitz, dass der neue Vertrag für fünf Jahr gelte. Die vordere Hälfte des Sportheims mit den Gastronomie-Räumen soll zukünftig für Vereinsveranstaltungen genutzt werden. Auf Nachfragen stellte Vorsitzender Mehl klar, dass nicht vorgesehen sei, diesen Teil des Sportheims als „Neben-Gastronomie“ in Holzheim zu nutzen oder anzubieten.

Da der Verein dabei auch einige Investitionen habe tätigen müssen, schlage sich das im Kassenbericht mit einem Minus von 4000 Euro nieder, erläuterte Kassenwart Reitz. Zudem hätten die beiden Veranstaltungen zum 110-jährigen Bestehen 2018 ebenfalls einige Kosten verursacht. Trotzdem befinde sich die Kassenlage in einem sehr guten Zustand.

Schriftführerin Annalena Mehl blickte in ihrem Bericht noch einmal auf diese beiden Veranstaltungen zurück, einen Jubiläumsabend im Juni und ein Jubiläumsspiel mit dem Handball-Bundesligisten MT Melsungen im August als Geschenk für die HSG Pohlheim. Daneben hob sie vor allem das Engagement der Vereinsmitglieder bei der Sportlerehrung der Stadt Pohlheim und bei der Limes-Winterlaufserie hervor.

Abteilungsleiterin Silke Reinhardt berichtete für den Breitensport von einem „bewährten Angebot“ für Kinder und Erwachsene. Einerseits habe es bezüglich der Sportgeräte einige Neuanschaffungen gegeben. Dazu werde seit Januar ein Zumba-Kurs unter Leitung von Julia Gericke mittwochs in der Kulturellen Mitte angeboten und erfreue sich starker Resonanz. Ab Mai soll noch ein Zumba-Kids-Kurs hinzukommen. Vorstandsmitglied Patrik Marsteller, seit Mai vergangenen Jahres auch Vorsitzender der HSG Pohlheim, gab einen Überblick über die derzeitige Situation im Pohlheimer Handball und verwies besonders auf die Probleme bei der Jugend und den Schiedsrichtern.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden auch Ehrungen vom Jubiläums-Kommers nachgeholt. So wurden Heinz Pötzl und Wilfried Schneider zu Ehrenmitgliedern ernannt und erhielten beide (genauso wie Volker Schneider) die Goldene Ehrennadel für 50-jährige Vereinsmitgliedschaft. Mit der Silbernen Ehrennadel für 25 Jahre Vereinsmitgliedschaft wurde Dennis Weisel ausgezeichnet. In Abwesenheit geehrt wurden Gundi Kurreck und Manfred Klee (jeweils 50 Jahre) sowie Klaus Schwing und Siegfried Munder (25 Jahre).


Unser neuestes Angebot:



Besuchen Sie die Homepage unseres Pohlheimer Stadtteils:


http://www.pohlheim-holzheim.de/



Und hier geht es weiter  zur Seite der Stadt Pohlheim:


http://www.pohlheim.de/


        **************

Vorsitzender Albert Mehl (links) und der 2. Vorsitzende Andre Müll (rechts) ehren (von links) Volker Schneider, Heinz Pötzl, Dennis Weisel und Wilfried Schneider.

Bild: TV 08 Holzheim

_______________________________________________________________________________________

Großfeld

Jüngere Semester werden es sich nur schwer vorstellen können. Aber über viele Jahrzehnte wurde Handball auch auf dem großen Fußball-Feld gespielt. Großfeld-Handball war in Deutschland sogar sehr erfolgreich.

Im Privatarchiv hat sich ein undatierter Schnappschuss (er dürfte von Mitte der 60er Jahre stammen) gefunden. Auf dem Sportplatz in (Rodheim-)Bieber standen sich die KSG Bieber und der TV Holzheim gegenüber, für den Richard Kirschstein-Freund hier aus dem Rückraum geworfen hat. Sein Mannschaftskollege Reinhold Keller duckt sich weg, während ganz links Hans-Jürgen Gerlach zu erkennen ist. Genau, „Doc“ Gerlach, der später den heimischen Frauenhandball auf die internationale Bühne heben soll.   


Kontakt:


TV 08 Holzheim

Beune 16

35415 Pohlheim



Vorstand@tv08holzheim.net


06004 1413

TV 08  Holzheim e.V. 





zuletzt aktualisiert:13.05.2019